PSAGA | Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

PSAGA Schulungen & jährliche PSA Prüfung

Die Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) bietet die flexibelste Art der Absturzsicherung.

Sie wird entweder an einzelnen Anschlagpunkten oder Sicherungssystemen befestigt, um den Anwender im Falle eines Fehltritts vor dem Absturz zu bewahren.

Die Anwendung wird nur nach vorheriger Schulung empfohlen.

Jetzt PSAGA Schulung buchen!

PSAgA für die Sicherung bei Höhenarbeiten an Kursteilnehmer

Jährliche PSA Prüfung für 100% Sicherheit

Um Ihre Arbeitssicherheit bei jedem Einsatz zu garantieren, hat die Berufsgenossenschaft die DGUV-Regel 112-198/199 aufgestellt.

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA), wie Auffanggurte, Seile und Höhensicherungsgeräte, müssen danach mindestens 1x im Jahr von einem Sachkundigen überprüft werden.

Damit Sie immer auf der sicheren Seite sind, prüfen wir Ihre PSAgA für Sie.

Jetzt PSA Prüfung buchen!

Breites Angebot an PSAGA

Klettergurt Produktbild als die Hauptkomponente Ihrer PSAgA

In unserem Shop erhalten Sie ein breites Angebot an PSAgA. Wir zählen auf bewährte Marken und persönliche Erfahrungswerte.

Alle unsere Produkte sind von uns selbst im Einsatz geprüft.

In unserem Showroom in Mannheim können Sie sich persönlich in der Wahl Ihrer PSAgA beraten lassen und sich ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Set zur Absturzsicherung zusammen stellen.

Zum Shop

Zum Seitenanfang